24 Januar 2010

Sonntags-Brunch

Heut morgen war ich von 2 netten und zudem noch hübschen jungen Frauen zum Brunch ins Extrablatt eingeladen. Zum Einen hat es lecker geschmeckt, zum Anderen sieht man uns auf dem Bild auch an, dass wir gut drauf waren.
Danke, Mädels, Ihr seid echt prima!

20 Januar 2010

Ihr Name ist Sabine

So heißt ein Dokumentarfilm von Sandrine Bonnaire über ihre autistische Schwester Sabine. Dieser Film hat mich tief berührt, weil er sehr direkt zeigt, wie schwierig der Umgang mit dieser Krankheit ist - und was 5 Jahre Psychiatrie aus einem Menschen machen können:
Vorher eigen, lebenslustig, manchmal aggressiv, kreativ.
Nachher eigen, antriebslos, manchmal aggressiv, passiv, müde, und sabbernd.

Dabei ist der Film nie polemisch und aggressiv anklagend, auch verheimlicht er nicht, wie schwierig der Umgang gerade mit der Aggression eines Autisten sein kann.
Ich ziehe meinen Hut vor Sandrine Bonnaire und dem, was sie für ihre Schwester getan hat und tut. Sie ist mir aus dem einfühlsamen Film Der Hals der Giraffe bekannt und hat gerade einen Film abgedreht, in dem sie selbst eine Autistin spielt. Ich hoffe, der kommt bald in die Kinos.

19 Januar 2010

Revierderby am Samstag!

Zur Einstimmung nur diese kurze unvergessliche Schlußreportage von Günther Pohl: Wie hart muss man leiden können als VFL-Fan!



Link zu youtube

17 Januar 2010

3 Punkte im Nordpark

Mit einer super kämpferischen Einstellung, einer hohen Effizienz (in der 1.Halbzeit) und am Ende auch mit Dusel (und dem Unvermögen des Gegners) haben meine blau-weißen Jungs vonne Castroper Straße 2:1 beim Mit-Abstiegskandidaten in Gladbach gewonnen.
Ich konnte das Spiel live im Fernsehen zusammen mit einem netten Gladbach-Fan sehen, der allerdings seine unrealistischen Vorstellungen über die Qualität seiner Truppe nie ablegen konnte. Seiner Meinung nach gehört Gladbach in ganz andere Regionen der Tabelle, wobei er anscheinend bessere Tabellenplätze meint (UEFA-Cup ?). Warten wir das Ende der Saison ab, derzeit trennt beide Teams nur 1 Punkt.